Hinweis

Ihre Browserversion wird leider nicht mehr unterstüzt. Dies kann dazu führen, dass Webseiten nicht mehr fehlerfrei dargestellt werden und stellt ein erhebliches Sicherheitsrisiko dar. Wir empfehlen Ihnen, Ihren Browser zu aktualisieren oder einen der folgenden Browser zu verwenden:

In Verbindung bleiben...

... wir sind für euch da!

Hier findet ihr eine Übersicht, wie wir erreichbar sind. 

... wir sind für euch da!

Hier findet ihr eine Übersicht, wie wir erreichbar...

Mehr

BDKJ-Pressemitteilung: Gesprächsformat zum Synodalen Weg mit prominenter Besetzung

Gesprächsformat zum Synodalen Weg mit prominenter Besetzung Synodale stellen sich Fragen und Anliegen junger Katholik*innen Die Teilnahme an den Veranstaltungen steht allen Interessierten offen. Anmeldung und weitere Informationen zur Durchführung sind unter www.bdkj.de/aktuelles/termine zu finden.

Düsseldorf, 8. Juni. Mit der Veranstaltungsreihe DIGITAL SYNODAL bringt der Bund der Deutschen Katholischen Jugend (BDKJ) an vier Abenden junge Interessierte und Mitglieder der Synodalforen zu Online-Hearings zusammen.
 
Auf die 15 zusätzlichen Plätze für junge Menschen im Synodalen Weg haben sich Ende vergangenen Jahres 230 motivierte Katholik*innen beworben. „Wir sehen ein riesiges Interesse auch bei jungen Menschen an dem aktuellen Reformprozess der katholischen Kirche“, so BDKJ-Bundesvorsitzende Katharina Norpoth, die selbst Mitglied in der Synodalversammlung ist. Mit der Veranstaltungsreihe DIGITAL SYNODAL greift der BDKJ dieses Interesse auf und bringt Synodale, darunter hochrangige Laienvertreter*innen und Bischöfe, mit jungen Interessierten zusammen. Die vier Termine orientieren sich an den vier Foren im Synodalen Weg: „Leben in gelingenden Beziehungen – Liebe leben in Sexualität und Partnerschaft“, „Frauen in Diensten und Ämtern der Kirche“, „Priesterliche Existenz heute“ sowie „Macht und Gewaltenteilung in der Kirche – Gemeinsame Teilnahme und Teilhabe am Sendungsauftrag“. 
 
Es wird sowohl in Kleingruppen als auch in großer Runde diskutiert. Über ein Beteiligungstool werden alle Thesen und Wünsche der jungen Menschen die Vertreter*innen der verschiedenen Synodalforen erreichen. Einige Ergebnisse aus Kleingruppen werden herausgegriffen und mit den Vertreter*innen des Forums in großer Runde diskutiert.
 
Die Teilnahme an den Veranstaltungen steht allen Interessierten offen. Anmeldung und weitere Informationen zur Durchführung sind unter www.bdkj.de/aktuelles/termine zu finden. 
 
Die Termine und die Gäste
10. Juni (Mittwoch), 20.00 bis 22.00 Uhr: „Leben in gelingenden Beziehungen – Liebe leben in Sexualität und Partnerschaft“ u.a. mit Birgit Mock und Bischof Helmut Dieser
 
15. Juni (Montag), 19.00 bis 21.30 Uhr: „Frauen in Diensten und Ämtern der Kirche“ u.a. mit Professorin Dorothea Sattler und Bischof Franz-Josef Bode
 
22. Juni (Montag), 19.00 bis 21.30 Uhr: „Priesterliche Existenz heute“ u.a. mit Stephan Buttgereit und Lioba Speer
 
2. Juli (Donnerstag), 19.00 bis 21.30 Uhr: „Macht und Gewaltenteilung in der Kirche – Gemeinsame Teilnahme und Teilhabe am Sendungsauftrag“ u.a. mit Claudia Lücking-Michel und Bischof Franz-Josef Overbeck
 
Der BDKJ ist Dachverband von 17 katholischen Jugendverbänden mit rund 660.000 Mitgliedern. Er vertritt die Interessen von Kindern, Jugendlichen und jungen Erwachsenen in Kirche, Staat und Gesellschaft. 

Um unsere Webseite für Sie optimal zu gestalten und fortlaufend verbessern zu können, verwenden wir Cookies. Durch die weitere Nutzung der Webseite stimmen Sie der Verwendung von Cookies zu. Weitere Informationen zu Cookies erhalten Sie in unserer Datenschutzerklärung